Kultur.Schule

Bewegte Figuren - Von der Form zur Figur

Über Grundformen und das Zeichnen von Strichfiguren nähern sich die Kinder in einfachen Schritten der menschlichen Figur. Sie beobachten Bewegungen und bringen so die verschiedensten Sichtweisen, Proportionen und Verkürzungen spielerisch auf das Papier.
Ziel des Kunstprojektes ist es, dass neben dem Kennenlernen der menschlichen Figur auch der spielerische und wertschätzende Umgang miteinander gefördert wird.

Fotokurs mit Kindern

Nach einer theoretischen Einführung gehen wir auf eine spannende fotografische Entdeckungsreise durch Stadelhofen.
Dabei lernen die Kinder unter Aufsicht spielerisch den Umgang mit einer Kamera.

Zertifizierung

Am Dienstag, 19.09.2017, fand die Zertifizierungsfeier zur Schule mit KULTUR.PROFIL statt. Das Kulturamt hatte die drei zu ehrenden Schulen in den wunderschönen Renaissancesaal im Schloss Geyerswörth eingeladen, um in diesem feierlichen Rahmen die Urkunden zur Zertifizierung zu überreichen. Gekonnt führte Laura Mann durch die Veranstaltung, die unter dem Thema Glück stand. Glück und weiterhin viel Elan wünschten das Kulturamt, Hr. Landrat Kalb und Hr. Bürgermeister Lange unsere Schule. Auch Hr. Bürgermeister Göhl und Hr. Schulrat Thiem durften sich über die große Auszeichnung der Grundschule Stadelhofen freuen. Frau Schulleiterin Sturm nahm die Urkunde strahlend entgegen.
  2 Bilder in der Diashow

Papierschöpfen (Kreatives Handwerk)

Die Kinder setzen sich mit den Grundzügen der traditionellen Papierherstellung auseinander. Dabei lernen sie nicht nur den Wert des Werkstoffes schätzen (Ressourcenschonung/Recycling), sondern erfahren auch dessen Einsatzmöglichkeiten. Herstellung wie Gestaltung der Bögen erfordern sorgfältiges Arbeiten und schulen feinmotorische Kompetenzen.